Sehr geehrte Mitglieder und Eltern,

 

 

 

wie Sie sicherlich mitbekommen haben macht Deutschland in vielen Bereichen wie Sport, Gastronomie und anderen Aktivitäten ab dem 02.11.2020 eine Pause. Entschieden haben dies unsere Politiker auf der höchsten Ebene ohne Einbeziehung des vom Volk gewählten Parlamentes und vorbei an vielen ärztlichen Fachverbänden, die einen Lockdown aus vielen Gründen ablehnen.

 

 

 

Wir haben trotzdem Vertrauen darin, dass die Regierung ihr Wort hält und der Lockdown nur bis Ende November anhalten wird und wir dann wieder für Sie da sein können.

 

Nach den Zahlen des RKI war und ist Sport nie ein gewichtiger Grund für die steigenden Corona-Zahlen gewesen. Wir sind die größte Kampfsportschule im Münsterland mit 530 Mitgliedern und hatten in den letzten Monaten nach der 1. Corona-Pause immer volle Gruppen. Mit den geforderten Hygiene Maßnahmen hatten wir Seit dem Ende des ersten Lockdowns hatten wir mit den geforderten Hygiene Maßnahmen KEINEN einzigen Coronafall.

 

Kinder sind nachweislich kaum von Corona betroffen, aber wir unterrichten auch viele Erwachsene. Deutschlandweit kennen wir viele Schulen, die teilweise auch größer sind als wir, auch dort ist uns kein Coronafall bekannt. Dies ist mit einer Grund, wieso wir der bedingungslosen Schließung so skeptisch entgegenstehen.

 

Kinder aber auch Erwachsene brauchen Bewegung für Geist und Seele. Speziell jetzt in der dunklen und kalten Jahreszeit. Das Immunsystem ist auch ein wichtiges Thema, welches eigentlich gestärkt werden muss.

 

Seit 9 Monaten gibt es in Deutschland viele Menschen, die von Existenzängsten und Depressionen geplagt werden und vor allem keine Planungssicherheit haben, so wie wir.

 

Eigentlich haben wir für die Kinder ein kleines Weihnachtsturnier dieses Jahr angedacht, was, wegen der Corona-Abstands-Regelungen, verteilt über einen ganzen Tag hätte stattfinden sollen. Das können wir nun leider vergessen.

 

Wir haben in den letzten Monaten hohe Anstrengungen aufgenommen und konnten einen ehemaligen Kampfsportweltmeister, mehrfachen Europameister und mehrfachen Landesmeister mit mehr als 32 Jahren Kampfsporterfahrung als Unterstützung für unser Trainerteam gewinnen. Wir tun alles in unserer Kraft stehende, damit es auch klappt aber die Situation gefährdet auch dies.

 

Uns blutet das Herz, dass die Erfolge der Trainer und der einzelnen Mitglieder schon wieder zurückgeworfen werden. Wir hoffen, dass der eine Monat schnell vorbei geht und wir alle wieder danach voll durchstarten können.

 

 

 

Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich wie immer gerne zur Verfügung.

 

 

Stefan Mannweiler mit Team

 

 

 

Jetzt zum Probetraining anmelden in der größten und modernsten Kampfkunstschule im Münsterland!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Nun die größte und modernste Schule im Münsterland auf 800 qm

Taekwon-Do und Kickboxen Rheine

Tayler Fynn Cup 16.3.2019 / 115 Teilnehmer

Kontaktieren Sie uns unter:

Tel.: 0176 47 34 7797 info@fitness-kampfsport.de

Kieselsteinbruchtest, Song's Taekwondo Schule Rheine, Kinder Sport, Kindersport Rheine, Karate